2009-03-10

Liebeszauber

So vielfältig die Spielarten der Liebe und die Bandbreite der Gefühle sind, so verschieden die Beziehungskonstellationen und die charakterlichen Eigenschaften der Liebenden - so weit ist das Spektrum der Liebeszauber auch gefächert.

Liebeszauber beinhalten praktisch alles, was mit der Beeinflussung der Liebe oder den Liebenden (oder manchmal auch nicht Liebenden) betrifft. Klassischerweise lassen Liebeszauber eine neue Liebe entstehen oder geben der alten Liebe neuen Schwung und Halt. Es gibt Liebeszauber in allen Stärkegraden und Ausrichtungen, der sanfte leichte Zauber für mehr Gefühl und Leidenschaft in der Beziehung, oder ein stärkerer Liebeszauber der den Partner wieder in Liebe erglühen lässt, damit er bleibt obwohl er schon entschlossen hatte sich zu trennen, es gibt Liebeszauber, die starke genug sind um aus Hass Liebe entstehen zu lassen oder auch nur die eigene Anziehungskraft auf das andere Geschlecht zu erhöhen.

Wobei ich hier bewusst nicht in schwarz oder weiss unterteile, denn die Magie an sich ist nur eine besondere Form der Energie und daher "farblos". Es ist eher eine Gewissensfrage ob Sie lieber mit einen sanfteren Zauber arbeiten möchten, der nur die Gefühle des anderen verstärkt ohne ihn aber in seinem Wesen zu verändern oder zu beeinflussen - mit dem Risiko, dass er sich vielleicht mit dem Verstand gegen seine Liebe entscheidet - oder aber einen stärkeren Bannzauber einsetzen, der Ihren Wunschpartner gefühlsmässig an Sie bindet - so dass er sich kopfmäßig nicht dagegen wehren kann. Noch weiter geht ein Puppenzauber, der genau an die Gegebenheiten angepasst werden kann und wirklich jedes Detail, jede innere Blockade oder negative Charaktereigenschaft und jedes Hindernis beseitigen und zum Positiven beeinflussen kann. Für mich sind die reinen Liebeszauber an sich eher die sanfteren, die dem Menschen mehr Zeit und Raum geben - die zielgerichteteren Formen bezeichne ich als Partnerzusammenführung oder Partnerrückführung, Puppenzauber oder Trennungszauber.
Schreiben Sie mir am besten Ihre Situation und Ihre Wünsche und ich analysiere unverbindlich welche Zauber am besten für Sie geeignet wären.

Kommentare:

  1. Hallo!
    Ich habe mich vor 1 1/2 Jahren in einen Mann verliebt, mit dem ich seitdem so was wie eine "Liebesaffaire" habe. Es ist schwer zu erklären, denn es ist viel mehr als eine Affaire, aber weniger als eine Beziehung. Ich habe ihn damals zu sehr gedrängt, endlich eine feste Beziehung mit mir einzugehen, daraufhin hat er sich distanziert, und wir hatten 3 Monate keinen Kontakt. Er sagte, er hat keine Gefühle für mich. Jetzt sind wir wieder "zusammen" aber ich habe ihn nicht mehr gefragt, wie es um seine Gefühle steht. Wir machen einfach da weiter wo wir aufgehört haben. Wenn er bei mir ist, spüre ich jedoch, dass er wohl Gefühle für mich hat. Ich bin ihm wichtig, das weiß ich, und es geht nicht nur um Sex!!! Ich weiß nicht was er für Gefühle für mich hat, ich weiß nur, das ich diesen Mann über alles liebe, und mir nichts sehnlicher wünsche, als das er sich endlich von ganzem Herzen in mich verliebt, und wir zusammen glücklich werden!!!

    AntwortenLöschen
  2. Toller Artikel! Welchen Liebeszauber "wann" ausführen, das sind Gewissenfragen, da hast du vollkommen Recht. Aber Liebeszauber wirken! Wenn man sie richtig und korrekt anwendet! Ich habe mal ein Liebesritual beim Kultika-Portal gefunden (hier: http://www.kultika.de/liebesritual.html) Ich kann nur sagen, dass es gewirkt hat! Viel Glück für Dich!

    AntwortenLöschen